Verkaufen im Baufachhandel

"Es wird wieder mehr gebaut. Die aktuellen genehmigungszahlen machen jedem Baustoffhändler Freude. Jetzt gilt es natürlich den Kunden im Rahmen der komplexen Sortimente, der unzähligen Möglichkeiten, dem Kunden Lösungen anzubieten und diese auch am Ende zu verkaufen. Der Kampf um den Kunden ist längst begonnen. Hier müssen Sie Ihre Verkäufer fit machen, dass Sie mit Ihren Verkaufsinstrumenten, Ihren Marketingkonzepten, Ihren Ausstellungsräumen richtig agieren können, um den Kunden von Ihren Möglichkeiten zu überzeugen und am Ende entsprechend ein Auftrag steht. Lassen Sie den Kunden nicht mehr gehen, sondern Kämpfen Sie um die Bauherren! Es lohnt sich."

Diskutieren Sie mit mir über aktuelle Themen rund um den Bereich "Verkaufen im Baufachhandel"

Schreiben Sie mir eine Nachricht:

Code eingeben